F2Y – mittlerer Brand mit Menschenleben in Gefahr

F2Y – mittlerer Brand mit Menschenleben in Gefahr

Einsatznummer: 46
Datum: 28. November 2020
Alarmzeit: 16:46 Uhr
Alarmierungsart:
Art: F2Y
Einsatzort: Rosenstraße, Sandbach
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: LF 16/12, MTF, Polizei, Rettungsdienst, STLF 20-25
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hainstadt , Feuerwehr Höchst , Feuerwehr Neustadt , Feuerwehr Wald Amorbach 


Einsatzbericht:

Gestern um 16:46 Uhr alarmierte uns die Leitstelle zu einem Feuer mittel mit Menschenleben in Gefahr – brennt eine Gasflasche (F2Y) in die Rosenstraße.
Bei der Erkundung durch den Gruppenführer konnte hier kein Feuer festgestellt werden, nach einer Rückmeldung an die Leitstelle, stellte sich heraus das der Einsatz sich in Lützelbach befand.

Hier kam es zu einem Missverständnis zwischen dem Anrufer und dem Leitstellendisponenten.

Mit alarmiert waren alle Feuerwehren der Stadt Breuberg, der Rettungsdienst sowie die Drehleiter der Feuerwehr Höchst.