F2 Wohnungsbrand

Datum: 6. Februar 2019 
Alarmzeit: 23:47 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 
Art: F2 
Einsatzort: Fuchsweg, Neustadt 
Einsatzleiter: Ch. Lang 
Fahrzeuge: LF 16/12, MTF 


Einsatzbericht:

Am Mittwoch (06.02.2019), wurde um kurz vor Mitternacht der Zentralen Leitstelle in Erbach ein Wohnungsbrand im Breuberger Ortsteil Neustadt mitgeteilt. Die sofort alarmierten Feuerwehren der Ortsteilwehren Neustadt und Sandbach konnten den Brand zügig löschen. Drei Bewohner der betroffenen Wohnung im Erdgeschoss des Mehrfamilienhaues im Alter von 44, 40 und 23 Jahren atmeten Rauchgase ein. Sie wurden vorsorglich zur Untersuchung und weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die betroffene Wohnung ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Die restlichen Bewohner, die während der Löscharbeiten ihre Wohnungen verlassen mussten, wurden zunächst in einem von der Feuerwehr bereitgestellten Kraftfahrzeug betreut. Nach Abschluss der Löscharbeiten konnten sie wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Ein Warmwasserboiler war aus bislang unbekannten Gründen in Brand geraten und hatte die Wohnung stark verraucht.

Quelle: Pressebericht der Polizei