H1 – Verkehrssicherung

H1 – Verkehrssicherung

Einsatznummer: 10
Datum: 23. März 2022
Alarmierung: 13:46 Uhr (Pager – Sandbach groß)
Dauer des Einsatzes: 2 Stunden 44 Minuten
Alarmstichwort:
Einsatzort: B426, Sandbach Spange
Fahrzeuge Sandbach:
Alarmierte Einheiten: Polizei Südhessen , Rettungsdienst Odenwaldkreis 


Einsatzbericht:

Am 23.03.22 alarmierte uns die Leitstelle zu einer Hilfeleistung klein – Verkehrssicherung auf die B426 Abfahrt Pirelli.
Nach einer Kollision zwischen einem PKW (E-Auto) und einem klein LKW forderte uns der Rettungsdienst aufgrund der ausgelaufenen Betriebsstoffen und zur Verkehrssicherung nach.
Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden aufgenommen, an dem E-Fahrzeug wurde das Hochvoltsystem stromlos geschaltet und anschließend gesichert.
Der klein LKW wurde mittels Hydraulischer Seilwinde unseres Rüstwagens von der Straße gezogen.
Anschließend reinigten wir die Straße.


Wir begleiteten nach dem Einsatz noch den Abschleppdienst zur verantwortlichen Werkstatt um das E-Fahrzeug während des Abschleppens gegen Brandgefahr zu sichern.

Die Bundesstraße war während des Einsatzes vollgesperrt.